Einleitung eines Schiedsverfahrens

Wo eine Einleitungsanzeige einzureichen ist

 

Die Partei, welche ein Schiedsverfahren einleitet (die “klagende(n) Partei(en)“), reicht dem Sekretariat des Schiedsgerichtshofs eine Einleitungsanzeige an eine der nachstehend aufgeführten Adressen ein. Die Einleitungsanzeige hat den Anforderungen von Art. 3 Ziff. 3 und 4 der Internationalen Schweizerischen Schiedsordnung („Swiss Rules“) zu genügen.

Basel

Swiss Chambers’ Arbitration Institution
Secretariat of the Arbitration Court
c/o Handelskammer beider Basel

St. Jakobs-Strasse 25
Postfach
CH - 4010 Basel
Tel.: +41 61 270 60 50
Fax: +41 61 270 60 05
E-Mail:

 

Bern

Swiss Chambers’ Arbitration Institution
Secretariat of the Arbitration Court
c/o Handels- und Industrieverein des Kantons Bern

Kramgasse 2
Postfach
CH - 3001 Bern
Tel.: +41 31 388 87 87
Fax: +41 31 388 87 88
E-Mail:

 

Genf

Swiss Chambers’ Arbitration Institution
Secretariat of the Arbitration Court
c/o Chambre de commerce, d’industrie et des services de Genève

4, Boulevard du Théâtre
P.O. Box 5039
CH - 1211 Genève 11
Tel.: +41 22 819 91 57
Fax: +41 22 819 91 36
E-Mail: geneva@swissarbitration.org 

 

Lausanne

Swiss Chambers’ Arbitration Institution
Secretariat of the Arbitration Court
c/o Chambre vaudoise du commerce et de l’industrie

Avenue d'Ouchy 47
P.O. Box 315
CH - 1001 Lausanne
Tel.: +41 21 613 35 31
Fax: +41 21 613 35 05
E-Mail:

 

Zürich

Swiss Chambers’ Arbitration Institution
Secretariat of the Arbitration Court
c/o Zürcher Handelskammer

Löwenstrasse 11
Postfach
CH - 8021 Zurich
Tel.: +41 44 217 40 50
Fax: +41 44 217 40 51
E-Mail: zurich@swissarbitration.org

 

Lugano

Swiss Chambers’ Arbitration Institution
Secretariat of the Arbitration Court
c/o Camera di commercio dell’industria e dell’artigianato del Cantone Ticino

Corso Elvezia 16
P.O. Box 5399
CH - 6901 Lugano
Tel.: +41 91 911 51 11
Fax: +41 91 911 51 12
E-Mail:

 

Neuenburg

Swiss Chambers’ Arbitration Institution
Secretariat of the Arbitration Court
c/o Chambre neuchâteloise du commerce et de l’industrie

4, rue de la Serre
P.O. Box 2012
CH - 2001 Neuchâtel
Tel.: +41 32 727 24 27
Fax: +41 32 727 24 28
E-Mail:

 

Bezahlung von Einschreibegebühren und Kostenvorschüssen

Zur Bezahlung der SCAI-Einschreibegebühren, von provisorischen Kostenvorschüssen für beschleunigte Verfahren und/oder von Kostenvorschüssen in dringlichen Rechtsschutzfällen, bis ein gesondertes Bankkonto für den Fall eröffnet wurde, sind die Parteien gebeten, das folgende Konto zu benützen:

Bank   UBS Switzerland AG 
Kontoinhaber Swiss Chambers‘ Arbitration Institution
IBAN  CH280024024094403401V
Kontonummer 944034.01V
BIC  UBSWCHZH80A
Clearing Nummer  0240
UBS Postkonto-Nummer  
80-2-2

 

Sämtliche Zahlungen haben netto in Schweizer Franken (CHF) und ohne weitere nachträgliche Abzüge von Bankgebühren zu erfolgen.

Die Bank empfiehlt folgendes: Für Zahlungen innerhalb Europas wird gebeten, stets den IBAN und BIC zu benützen, um zusätzliche Drittkosten zu vermeiden und sicherzustellen, dass der Geldbetrag schnell und sicher dem Kontoinhaber gutgeschrieben wird. Ausserdem empfehlen wir, den IBAN für alle Schweizer Überweisungen zu benützen.

 

 

Organisation mündlicher Verhandlungen

Mündliche Verhandlungen

Es wird auf Art. 24 und 25 der Internationalen Schweizerischen Schiedsordnung (“Swiss Rules”) verwiesen. Mündlichen Verhandlungen können an einem beliebigen geeigneten Ort in der Schweiz oder im Ausland stattfinden.

 

Mündliche Verhandlungen in der Schweiz

Geeignete Einrichtungen, Hotelräume, Übersetzer, Protokollführer und andere Support-Dienstleistungen in der Schweiz sind zu finden auf swissarbitrationhub.com

Logo%20Swissarbitrationhub