Aus- und weiterbildung

Die SCAI organisiert weltweit regelmässig Roadshows zur Aus- und Weiterbildung. Falls Interesse besteht für einen Workshop zur Schiedsgerichtsbarkeit und/oder Mediation in einem bestimmten Land, bitte hier Kontakt aufnehmen: .

Für vertiefende Weiterbildungen zur Schiedsgerichtsbarkeit wird die Swiss Arbitration Academy oder MIDS empfohlen.

               SAA              MIDS

PRAKTIKA FÜR STUDIERENDE

Studierende, die in unserem Genfer Sekretariat ein Praktikum absolvieren möchten, schicken bitte einen Lebenslauf sowie ein Bewerbungsschreiben an Frau Caroline Ming, Geschäftsführerin, c.ming@swissarbitration.org, mit Kopie an office@swissarbitration.org, mit genauen Angaben zur Verfügbarkeit und zur Arbeitserlaubnis.

Bitte zu beachten, dass ein Praktikum sechs Monate dauert und jedes Jahr entweder im März oder im September beginnt. Die Bewerbungen für die verfügbaren Praktikumsstellen werden 3-4 Monate vor Beginn des Praktikums geprüft. Es werden nur diejenigen Kandidatinnen und Kandidaten benachrichtigt, die für ein Vorstellungsgespräch in Frage kommen.

In Anbetracht der grossen Anzahl der Bewerbungen und der beschränkten Praktikumsstellen bitten wir um Verständnis, dass eine Beantwortung aller Anfragen nicht möglich ist.